Neues MPIfG-Buch: „Democracy at Work“ von Ruth Dukes und Wolfgang Streeck

31. Oktober 2022

Gemeinsam mit Ruth Dukes, University of Glasgow, hat Wolfgang Streeck, Direktor Emeritus am MPIfG, Democracy at Work: Contract, Status and Post-Industrial Justice verfasst. Thema des Buches sind die Arbeitsbeziehungen und Arbeitsformen in fortgeschrittenen Volkswirtschaften, die sich immer weiter vom Arbeitsvertragsmodell entfernen. Dukes und Streeck zeichnen den Aufstieg der Globalisierung und die „Dualisierung“ der Arbeitsmärkte nach – die Entstehung eines Kerns und einer Peripherie von Arbeitnehmern – und die fortschreitende Isolierung der Arbeitsbeziehungen von demokratischer Steuerung. Um die Entwicklungen in der neuen Welt der Gig Economy und in anderen Formen prekärer Arbeit zu bändigen, halten die Autoren politisches Eingreifen für dringend erforderlich. Die Zeit sei reif für eine Neuformulierung der Grundsätze der industriellen Demokratie im postindustriellen Zeitalter. Democracy at Work ist im Oktober 2022 bei Polity Press veröffentlicht worden und zunächst als E-Book erhältlich; die gedruckte Version wird im Dezember 2022 verfügbar sein.

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht