Prof. Dr. Jens BeckertAlle Publikationen

Prof. Dr. Jens Beckert
Alle Publikationen

Sammelwerk (1)

2010
Sammelwerk
Wirtschaftssoziologie. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie / Sonderheft, Band 49. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010.

Beitrag in Sammelwerk (4)

2010
Beitrag in Sammelwerk
Uncertain Exchanges: Innovation, Stability and the Societal Repercussions of Contemporary Capitalism: Einleitung zum Plenum. In: Hans-Georg Soeffner, Deutsche Gesellschaft für Soziologie (Hrsg.), Unsichere Zeiten: Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen. Verhandlungen des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, 441–444.
Beitrag in Sammelwerk
Sind Unternehmen sozial verantwortlich?. In: Olaf J. Schumann, Alexander Brink, Thomas Beschorner (Hrsg.), Unternehmensethik: Forschungsperspektiven zur Verhältnisbestimmung von Unternehmen und Gesellschaft. Ethik und Ökonomie. Marburg: Metropolis, 2010, 109–124.
Beitrag in Sammelwerk
Beckert, Jens, Natalia Besedovsky
Die Wirtschaft als Thema der Soziologie: Zur Entwicklung wirtschaftssoziologischer Forschung in Deutschland und den USA. In: Jens Beckert, Christoph Deutschmann (Hrsg.), Wirtschaftssoziologie. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 49. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, 22–42.
Beitrag in Sammelwerk
Neue Herausforderungen der Wirtschaftssoziologie. In: Jens Beckert, Christoph Deutschmann (Hrsg.), Wirtschaftssoziologie. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 49. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2010, 7–21.

Zeitschriftenartikel (3)

2010
Zeitschriftenartikel
How Do Fields Change? The Interrelations of Institutions, Networks, and Cognition in the Dynamics of Markets. In: Organization Studies 31(5), 2010, 605–627.
Zeitschriftenartikel
Institutional Isomorphism Revisited: Convergence and Divergence in Institutional Change. In: Sociological Theory 28(2), 2010, 150–166.
Zeitschriftenartikel
Die Grenzen europäischer Sozialpolitik. In: Vigonianae 1(1), 2010, 37–42.

Forschungspapier (3)

2010
Forschungspapier
Are We Still Modern? Inheritance Law and the Broken Promise of the Enlightenment. MPIfG Working Paper 10/7. Köln: Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, 2010.
Forschungspapier
The Transcending Power of Goods: Imaginative Value in the Economy. MPIfG Discussion Paper 10/4. Köln: Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, 2010.
Forschungspapier
Die deutschen Sozialwissenschaften und die Gründung des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung: Ariane Leendertz, Reimar Lüst und Franz-Xaver Kaufmann über die Signaturen einer Umbruchzeit. MPIfG Working Paper 10/1. Köln: Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, 2010.

Beitrag in Lexikon (1)

2010
Beitrag in Lexikon
Wirtschaftssoziologie. In: Gabler Verlag (Hrsg.), Gabler Wirtschaftslexikon . Wiesbaden: Gabler Verlag, 2010.

Zeitungsartikel (3)

2010
Zeitungsartikel
Was unsere Güter wertvoll macht. In: Handelsblatt, 225, 19.11.2010, 8.
Zeitungsartikel
Beckert, Jens, Peter Rawert
Im Würgegriff der toten Hand. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 154, 7.7.2010, 37.
Zeitungsartikel
Reiche dürfen reich bleiben: Aber auch eine liberale Welt braucht Umverteilung. In: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 53, 3.1.2010, 29.
Zur Redakteursansicht