Dr. Eva Maria Gajek

Postdoktorandin

Forschungsinteressen

  • Kulturgeschichte des Ökonomischen
  • Geschichte von Reichtum, Eigentum und Vermögen
  • Geschichte sozialer Ungleichheit
  • Mediengeschichte
  • Europäische Kulturgeschichte

Vita

seit 2022
Postdoktorandin, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln

2019-2022
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Leibniz-Forschungsgruppe "Geschichte und Theorie des globalen Kapitalismus", Justus-Liebig-Universität Gießen

2011-2019
Wissenschaftliche Mitarabeiterin, Geschichtsjournalismus, Historisches Institut, Justus-Liebig-Universität Gießen (2014-2015 und 2017-2018 in Elternzeit)

2011
Dr. phil., Historisches Institut, Justus-Liebig-Universität Gießen

2007-2010
Stipendium, Graduiertenkolleg "Transnationale Medienereignisse von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart", Justus-Liebig-Universität Gießen

2001-2007
Studium der Zeitgeschichte, Technologiegeschichte, Wirtschaft und Sozialgeschichte/Moderne deutsche Literatur, Ruhr-Universität Bochum


Preise und Ehrungen (Auswahl)

2016–2017
Mentee, Förderprogramm "Proprofessur. Mentoring für Wissenschaftlerinnen", Bundesministerium für Bildung und Forschung und hessische Universitäten

2014
Hedwig-Hintze-Preis, Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands

2012
Dissertationsauszeichnung, Justus-Liebig-Universität Gießen

Zur Redakteursansicht