05.08.2014

Die Zukunft des schwedischen Wohlfahrtsmodells: Internationale Konferenz am MPIfG

Wissenschaftler des MPIfG trafen sich im Juli 2014 in Köln mit Kolleginnen und Kollegen von internationalen Universitäten zur Konferenz "The Swedish Model at a Crossroads?". Diskutiert wurden aktuelle Entwicklungen mit Blick auf die Frage, ob Schweden immer noch als Vorzeigemodell für einen universalen Sozialstaat stehen kann. Ziel war, eine Vorstellung darüber zu erarbeiten, in welche Richtung das "Schwedische Modell" sich entwickeln wird. Während sich alle Teilnehmer einig waren, dass erheblicher institutioneller Wandel stattgefunden hat, wurde die Einordnung der Transformationen kontrovers diskutiert. Die Konferenz wurde von Philip Mehrtens organisiert. mehr

 

 

 
05.08.2014

Daniel Seikel erhält Fritz Thyssen Preis

Die Jury des Preises der Fritz Thyssen Stiftung für sozialwissenschaftliche Zeitschriftenartikel verlieh Daniel Seikel im Juli 2014 für seinen Aufsatz "Wie die Europäische Kommission supranationales Recht durchsetzt: Der Konflikt um die Liberalisierung des öffentlich-rechtlichen Bankenwesens in Deutschland" (Politische Vierteljahresschrift 54/2) den zweiten Preis. Der Preis wird jährlich vergeben. Daniel Seikel war von 2008 bis 2012 Doktorand am MPIfG und ist heute Referatsleiter für Europapolitik am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf. mehr

 

 

 
26.07.2014Wolfgang Streeck, Daniel Neumair

Daniel Neumair schließt Ausbildung ab und erhält Auszeichnung der Max-Planck-Gesellschaft

Daniel Neumair, seit August 2011 Auszubildender für den Beruf Fachinformatiker für Systemintegration am MPIfG, hat im Juni 2014 seine Abschlussprüfung vor der IHK Köln mit der Gesamtnote "gut" bestanden und ist für seine besonderen Leistungen als Auszubildender von der Max-Planck-Gesellschaft ausgezeichnet worden. Neuer Auszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration ab August 2014 ist Frederik Fuchs, der bereits seit Mai als Praktikant in der EDV-Gruppe tätig ist. Seit mehr als zehn Jahren bietet das MPIfG Ausbildungsplätze in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker/in für Systemintegration bzw. Anwendungsprogrammierung sowie Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation an. mehr

 

 

 
26.07.2014IMPRS-Promovenden 2014

IMPRS-SPCE-Absolventen im Sommer 2014 promoviert

Das MPIfG gratulierte den Absolventinnen und Absolventen der IMPRS-SPCE im Rahmen einer Abschlussfeier im Juli 2014. Die International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy ist eine vom MPIfG und der Wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln gemeinsam getragene internationale Doktorandenschule. 2014 schlossen sieben Doktoranden ihre Dissertationen ab: Sarah Berens, "When the High-Income Country Context Dissolves: Social Policy Preferences in Low- and Middle-Income Democracies"; Timur Ergen, "Große Hoffnungen und instabile Ordnungen: Politische Ökonomie der Photovoltaikindustrie"; Barbara Fulda, "Immer weniger Kinder? Soziale Milieus und regionale Unterschiede der Geburtenzahlen: Eine Mixed-Methods-Analyse zum aktuellen Einfluss regionaler sozialer Milieus auf Geburtenraten in Deutschland"; Lukas Haffert: "Freiheit von Schulden - Freiheit zur Gestaltung? Die politische Ökonomie von Haushaltsüberschüssen"; Sebastian Kohl, "Homeowner Nations or Nations of Tenants: How Historical Institutions in Urban Politics, Housing Finance and Construction Set Germany, France and the US on Different Housing Paths"; Daniel Mertens, "Privatverschuldung in Deutschland: Institutionalistische und vergleichende Perspektiven auf die Finanzialisierung privater Haushalte"; Sara Weckemann, "Viele Kinder, keine Arbeit: Mutterschaft als Anerkennungshoffnung und warum der Traum zerbrechlich ist".
 

 

 
25.07.2014

Ariane Leendertz im Senat der MPG

Ariane Leendertz, Leiterin der Forschungsgruppe "Gesellschaftliche Komplexität" am MPIfG, ist als Vertreterin der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geistes-, Sozial- und Humanwissenschaftlichen Sektion in den Senat der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) gewählt worden. Der Senat ist das wichtigste Entscheidungsorgan der MPG. Er wählt den Präsidenten und die weiteren Mitglieder des Verwaltungsrats und entscheidet über die Bestellung des Generalsekretärs. mehr

 

 

 
25.07.2014

"Sociology in Cologne": Gemeinsamer Workshop von MPIfG und WiSo-Fakultät der Universität zu Köln

Das MPIfG und das Institut für Soziologie und Sozialpsychologie der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln luden im Juni 2014 zum Workshop "Sociology in Cologne" ins MPIfG ein. Ausgehend von Präsentationen von Forschungsprojekten diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer drei Themenschwerpunkte: die Zunahme von Vermögensungleichheit, das Verhältnis von Staat und Markt sowie die öffentliche Wahrnehmung und Bewertung von Märkten. Künftig sollen ähnliche Veranstaltungen die Zusammenarbeit zwischen dem MPIfG und der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät verstärken. mehr

 

 

 
24.07.2014

MPIfG erhält Auszeichnung für Alumni-Strategien

Das MPIfG hat erfolgreich am Wettbewerb "Forscher-Alumni-Strategien 2014" der Alexander von Humboldt-Stiftung teilgenommen. Sechzehn Universitäten und drei Forschungseinrichtungen wurden mit dem vom Bundesforschungsministerium finanzierten Preis ausgezeichnet. Die Fördergelder in Höhe von rund 30.000 Euro wird das Institut einsetzen, um seinen Verein der Freunde und Ehemaligen als Plattform für die Alumni-Arbeit zu etablieren sowie die Kontakte der Alumni untereinander und mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern am Institut zu intensivieren. mehr

 

 

 
24.07.2014

ASA Section Award für Amy A. Quark

Im Juni 2014 erhielt Amy A. Quark den Preis für das beste wissenschaftliche Buch der Sektion für globale und transnationale Soziologie der American Sociological Association. In ihrem Buch "Global Rivalries: Standards Wars and the Transnational Cotton Trade" (University of Chicago Press 2013) untersucht Quark neue Handelsregelungen im Baumwollmarkt und deren Auswirkungen auf die Regulierung des Sektors. Quark war von Januar bis Juli 2011 Postdoc-Stipendiatin am MPIfG. mehr

 

 

 
24.07.2014

Gesellschaftliche Auswirkungen der Finanzkrise: Internationaler Workshop

Im Juni 2014 diskutierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des MPIfG und internationale Gäste Fragen der Zusammenhänge zwischen privater Verschuldung, Fertilität und Rentensystemen. Der Workshop "Babies, Bonds, and Buildings: The Societal Impact of the Financial Crisis in a Transatlantic Perspective" wurde von der Stiftung Deutsch-Amerikanische Wissenschaftsbeziehungen unterstützt und von Ismail Emre Bayram, seit 2013 Postdoc am MPIfG, organisiert.
 

 

 
23.07.2014Fachbeirat des MPIfG

Evaluation 2012-2013 des MPIfG

Vom 26. bis 28. Mai 2014 trafen sich unter dem Vorsitz von Prof. Frank Dobbin (Harvard University) die Mitglieder des Fachbeirats des MPIfG zur Evaluation der Forschungsarbeit des Instituts in den Jahren 2012 und 2013. Jens Beckert gab als Geschäftsführender Direktor des MPIfG einen Überblick über die Forschungsarbeit des Instituts, die Forschungsgruppenleiter und Direktoren des MaxPo, Paris, präsentierten Forschungsergebnisse und künftige Vorhaben. In Einzel- und Postersessions stellten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie die Doktoranden der IMPRS-SPCE ihre Projekte vor. Der Fachbeirat des MPIfG tagt alle zwei Jahre und berichtet dem Präsidenten der MPG. In diesem Jahr fand eine erweiterte Evaluation statt, die satzungsgemäß alle sechs Jahre vorgesehen ist. Bei der erweiterten Evaluation kommen zum Fachbeirat von der MPG berufene externe Gutachter hinzu, die zu Vergleichszwecken auch an der Evaluation anderer Max-Planck-Institute mit ähnlichen Themenstellungen teilnehmen.
 

 

 
22.07.2014

Mark Lutter erhält MPIfG Advisory Board Award 2014

Mark Lutter ist vom Fachbeirat des MPIfG für seinen Aufsatz "Is There a Closure Penalty? Cohesive Network Structures, Diversity, and Gender Inequalities in Career Advancement" (MPIfG Discussion Paper 13/9) mit dem MPIfG Advisory Board Award 2014 ausgezeichnet worden. Der Fachbeiratsvorsitzende Frank Dobbin unterstrich die besondere Bedeutung des Aufsatzes für die Netzwerkforschung. Mit zwei "Honorable Mentions" hob der Fachbeirat darüber hinaus die Aufsätze von Leonhard Dobusch und Sigrid Quack ("Framing Standards, Mobilizing Users: Copyright versus Fair Use in Transnational Regulation", 2013 erschienen in Review of International Political Economy) sowie von Thomas Paster ("Business and Welfare State Development: Why Did Employers Accept Social Reforms", 2013 erschienen in World Politics) hervor. Der Preis des Fachbeirats für den besten wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel oder das beste Buchkapitel wird alle zwei Jahre anlässlich der Evaluation des Instituts vergeben.
 

 

 
21.07.2014

Neuer Betriebsrat am MPIfG

Im April 2014 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MPIfG ihren Betriebsrat neu gewählt. Markus Burtscheidt, Petra Küchenmeister, Philip Korom, Silvia Oster und Manuel Schüren sind Mitglieder des Gremiums, das für die nächsten vier Jahre im Amt ist.
 

 

 
20.07.2014Markus Burtscheidt

Markus Burtscheidt Mitglied im Gesamtbetriebsausschuss der MPG

Im Anschluss an die Wahlen zum Gesamtbetriebsrat der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) im Frühjahr 2014 wurde Markus Burtscheidt, Betriebsratsvorsitzender am MPIfG, in den Gesamtbetriebsausschuss der MPG gewählt. Die Gesamtbetriebsratsvorsitzende, ihr Stellvertreter und neun weitere Mitglieder führen in diesem Ausschuss die Geschäfte des 64-köpfigen Gesamtbetriebsrats der MPG. Zu den Aufgaben gehören die Durchführung von Sitzungen mit dem Arbeitgeber und die Entwicklung von Ideen und Konzepten für die Arbeit der Mitarbeitervertretung.
 

 

 

Ansprechpartnerin
für Medien und Öffentlichkeit


 
Christel Schommertz
Tel. 0221 2767-130

 
Pressestelle

Neuigkeiten aus dem MPIfG per E-Mail und Post

Interessieren Sie sich für neue Publikationen und Broschüren oder aktuelle Veranstaltungen des MPIfG? Dann abonnieren Sie unsere Newsletters. 

 
MPIfG Newsletters & Mailings



MPIfG - Aktuelles | http://www.mpifg.de/aktuelles/nachrichten_de.asp [Zuletzt geändert am 17.01.2014 11:20]