Forschungsinteressen

  • Staatszentrierte Vergleichende Politische Ökonomie und Public Policy
  • Arbeitsbeziehungen und Tarifsysteme
  • Ökonomische Governance in Europa
  • Fiskalischer Föderalismus und öffentlicher Dienst

Vita

seit Oktober 2020
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln

2020–2021
Max Weber Fellow, Europäisches Hochschulinstitut, Florenz

2019–2020
Postdoktorand, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln

2019
Promotion, Politikwissenschaft, Universität zu Köln (Dissertation: "
Together We Rule, Divided We Stand: Public Employers as Semisovereign State Actors and the Political Economy of Public Sector Wage Restraint in Germany")

2017-2018
Gastdoktorand, Europäisches Hochschulinstitut (EUI), Florenz

2015–2019
Doktorand, International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE), Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln

2015
Gastwissenschaftler, Swedish Institute for Social Research (SOFI), Universität Stockholm

2014–2015
Advanced Master in Public Policy and Social Change (MAPS), Collegio Carlo Alberto, Turin

2013–2014
MSc, Politische Ökonomie Europas, European Institute, London School of Economics and Political Science (LSE)

Preise und Ehrungen (Auswahl)

2021
Best Paper Prize, Political Economy and Welfare, CES/JEPP

2021
Zeitschriftenpreis, Verein der Freunde und Ehemaligen des MPIfG

Zur Redakteursansicht