Bewerbung


 

Wie Sie sich bewerben können


 
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung für das MPIfG-Postdoktorandenprogramm online ein. Sie werden zunächst gebeten, sich als Bewerberin bzw. Bewerber zu registrieren. Im Anschluss können Sie Ihre Dokumente hochladen. Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Bewerbungsprozess beginnen. Der Bewerbungszeitraum liegt zwischen dem 18. November und dem 31. Januar des darauffolgenden Jahres.
 

 

Bewerbungsablauf

  • Stellen Sie bitte frühzeitig Ihre Unterlagen zusammen, dies erfordert in der Regel einigen zeitlichen Vorlauf. Sie sollten auch Ihren Gutachterinnen und Gutachtern (s.u.) genügend Zeit für deren Empfehlungsschreiben einräumen.
     
  • Finden Sie Gutachter. Sie sind aufgefordert, zwei Gutachterinnen bzw. Gutachter um Empfehlungsschreiben zu bitten. Die beiden Personen müssen Sie bereits im Registrierungs- und Bewerbungsformular angeben. Daher stellen Sie bitte im Vorhinein sicher, dass Ihre Gutachterinnen und Gutachter bereit sind, ein Empfehlungsschreiben zu verfassen. Sobald Sie Ihr Registrierungs- und Bewerbungsformular eingereicht haben, erhalten diese beiden Gutachter eine automatische E-Mail mit einem Link auf ein gesondertes Formular für Empfehlungsschreiben zu Ihrer Bewerbung. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre Gutachterinnen und Gutachter über diesen Prozess zu informieren und sicherzustellen, dass sie Ihre Gutachten rechtzeitig einreichen. Berücksichtigt werden nur Empfehlungsschreiben, die spätestens eine Woche nach Bewerbungsschluss eingegangen sind.
     
  • Aktivieren Sie Java und Javascript, um Ihre Daten übermitteln zu können.
     
  • Erstellen Sie eine Kopie Ihrer Bewerbung und speichern Sie diese ab. Die Bewerbungssoftware ermöglicht keine (Zwischen-)Speicherung Ihrer Daten und das ausgefüllte Formular kann Ihnen auch nicht zurückgesendet werden. Wir empfehlen Ihnen daher, das Formular für Ihre Unterlagen zu speichern (z.B. mit copy/paste nach Word).
     
  • Bitte beachten Sie: Falls Sie Firefox als Browser benutzen, erhalten Sie möglicherweise eine Sicherheitswarnung beim Öffnen des Bewerbungsformulars. Ignorieren Sie diese bitte und nutzen Sie die Option "Ausnahme hinzufügen" des Firefox-Sicherheitswarnungsformulars, um der Webseite zu vertrauen. Das Zertifikat der Webseite ist gültig und sicher.
     
  • Bewerbungs- und Registrierungsformular: Um sich für das gesamte Bewerbungsverfahren anzumelden, füllen Sie bitte zunächst das Bewerbungs- und Registierungsformular aus, das unter anderem Ihre Kontaktdaten und Ihren wissenschaftlichen Werdegang abfragt. Sobald Ihr Bewerbungs- und Registierungsformular bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine automatische Bestätigungs-E-Mail.
     
  • Achten Sie bitte in der automatischen Bestätigungs-E-Mail auf Ihren Registrierungscode. Es kann durchaus passieren, dass Ihr Spam-Filter diese E-Mail abfängt. Schauen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach, wenn Sie innerhalb einer Stunde nach Abgabe Ihrer Bewerbung keine E-Mail von uns erhalten haben.
     
  • Laden Sie Ihre weiteren Bewerbungsunterlagen hoch. Nutzen Sie den Link in Ihrer Bestätigungs-E-Mail, um unter Angabe des Registierungscodes Ihre weiteren Bewerbungsunterlagen hochzuladen: Ihr Bewerbungsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihr Forschungsvorhaben (5–7 Seiten) sowie Ihre Zeugnisse.
     




MPIfG - Postdoktorandenprogramm - Bewerbung | http://www.mpifg.de/karriere/postdoc_how_to_apply_de.asp [Last updated 2020-02-03]