Fenster schließen
 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am MPI für Gesellschaftsforschung

Professor Olivier Godechot


 
Professor Olivier Godechot
Co-Direktor am Max Planck Sciences Po Center on Coping with Instability in Market Societies (MaxPo), Paris, und Assoziierter Wissesnschaftler des MPIfG
 
Tel.: +33 1 45 49 86 72

Persönliche Homepage
 

Forschungsschwerpunkte

Finanzwesen; Löhne; Personalbeschaffung; Arbeitsmärkte; Netzwerke; Ungleichheit; Arbeit; Frankreich; USA; Europäische Union
 

Alle Publikationen ...
 

Lebenslauf

seit 2013 Co-Direktor, Max Planck Sciences Po Center on Coping with Instability in Market Societies (MaxPo), Paris
seit 2013 CNRS-Forschungsdirektor (Directeur de recherche), Observatoire sociologique du changement, Paris
seit 2013 Professor für Soziologie und Inhaber des AXA-Lehrstuhls für Wirtschaftssoziologie, Sciences Po, Paris
seit 2013 Assoziierter Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung und Affiliated Faculty Member der International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE), Köln
2013-2014 CNRS-Wissenschaftler (Chargé de recherche), Observatoire sociologique du changement, Paris
2013 Habilitation in Sozialwissenschaften, Sciences Po, Paris
2005-2013 CNRS-Wissenschaftler, Centre Maurice Halbwachs, Paris
2008-2012 Geschäftsführer (Secrétaire scientifique) der Sektion "Sozial- und Rechtswissenschaften" des Comité national de la recherche scientifique des CNRS (Centre national de la recherche scientifique)
2009 Stellv. Leiter Sociology and Statistics Master Speciality, École normale supérieure/École des hautes études en sciences sociale (ENS/EHESS), Paris
2004-2005 Wissenschaftler, Centre d’études de l’emploi, Noisy-le-Grand, France
1999-2004 Promotion in Sozialwissenschaften, Conservatoire national des arts et métiers (Cnam), Paris
2003-2004 Dozent (ATER), Sportwissenschaften, Université Paris X-Nanterre
2000-2003 Dozent (moniteur), Soziologie, Université de Rouen
1998 DEA (Diplôme d’études approfondies; Master 2), Sozialwissenschaften, ENS-EHESS, Paris
1997 Agrégation (Zulassung als Lehrer der gymnasialen Oberstufe), Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
1995-2000 École normale supérieure
1994-1997 ENSAE (École nationale de la statistique et de l'administration économique, ParisTech)
1996 Maîtrise (Master 1), Geschichte, Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne
1994 Licence (BA) Geschichte, Université Paris Ouest Nanterre

 

 
Fenster schließen