Das Forschungsprogramm des MPIfG


 
Mit seinem Forschungsprogramm legt das MPIfG seine Forschungsschwerpunkte für einen Zeitraum von mehreren Jahren fest. Seit der Gründung des Instituts im Jahr 1984 gab es drei Programmperioden, die jeweils unterschiedliche Perspektiven auf die Governance moderner Gesellschaften einnahmen; die vierte läuft derzeit. Darin stellt das Institut die Wirtschaft in den Mittelpunkt der Untersuchungen und setzt Theorien und Methoden der Soziologie und Politikwissenschaft ein, um wirtschaftliche Phänomene in ihrer Beziehung zu Gesellschaft und Politik zu verstehen. Durch die Erforschung der Wechselbeziehungen zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft strebt das Institut ein umfassenderes Verständnis wirtschaftlicher Dynamik und gesellschaftlicher Entwicklungen an.
 
Das vollständige Forschungsprogramm des MPIfG zum Download [PDF].


Die Forschungsarbeit am MPIfG findet in Projekten statt, die teils von einzelnen Wissenschaftlern, teils von international kooperierenden Forschergruppen durchgeführt werden. Das MPIfG betrachtet internationale Zusammenarbeit als die aussichtsreichste organisatorische Form vergleichender Forschung. Zahlreiche Gastwissenschaftler bereichern das Forschungsprogramm [Download PDF].

Veranstaltungen

Öffentliche Vorträge, Konferenzen, Seminare.
mehr

Stellenangebote


für Doktoranden und Postdoktoranden, Stipendien und Gastaufenthalte
Ausschreibungen
Gastwissenschaftler-
Programm



MPIfG - Das Forschungsprogramm des MPIfG | hhttp://www.mpifg.de/forschung/forschprogramm_de.asp [Zuletzt geändert am 26.11.2021]