Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
20.12.2020Laura Einhorn

Laura Einhorn ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik in Frankfurt

Laura Einhorn ist seit Mitte Oktober 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS) in Frankfurt. Einhorn war von 2016 bis 2020 Doktorandin an der International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE). Im Juli 2020 wurde sie zum Thema „Veränderte Ernährungsgewohnheiten und Konsummoral: Die soziale Stratifizierung des Fleischkonsums in Deutschland“ mit Auszeichnung promoviert. Laura Einhorn: Food, Classed? Social Inequality and Diet: Understanding Stratified Meat Consumption Patterns in Germany

 

 
Fenster schließen