Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
21.01.2019

Europäische Union: Wie viel Integration ist wirklich machbar? Newsletter Gesellschaftsforschung 1/2019 erschienen

Wie viel europäische Integration ist wirklich machbar? Im Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe beleuchtet Caspar Dohmen die Europaforschung am MPIfG um Martin Höpner und Fritz W. Scharpf und lotet die Frage aus, wie stark sich die EU-Mitgliedstaaten angesichts ihrer gravierenden strukturellen Unterschiede überhaupt annähern können. Ralf Grötkers Forscherportrait schildert, wie der Soziologe Akos Rona-Tas, der 2018 Scholar in Residence am MPIfG war, zu seiner Profession kam und sich heute mit seiner Arbeit zur gesellschaftlichen Einbettung von Prognosen im Spannungsfeld von Fragen der Rationalität und Unsicherheit bewegt. Im Interview schaut Gruppenleiter Marcin Serafin zurück auf die Gründungsphase der Max Planck Partner Group for the Sociology of Economic Life und gibt Einblicke in neue Forschungsvorhaben. Die Gesellschaftsforschung kann kostenlos als gedruckte Ausgabe oder als PDF-Newsletter per E-Mail bezogen werden.
 

 
Fenster schließen