Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
14.06.2019

Workshop zur „Ökologie des Finanzsystems“

Im Mai 2019 fand der dritte internationale Workshop des DFG-finanzierten Forschungsnetzwerks „Politics of Money“ zur Rolle des Finanzsektors im gegenwärtigen Kapitalismus am MPIfG statt. Ziel der von Benjamin Braun (MPIfG) und Kai Koddenbrock (Universität Witten/Herdecke) organisierten Konferenz war es, die Entwicklung von Finanzmarktakteuren zu analysieren und ihre Geschäftsmodelle und wechselseitigen Beziehungen zu ergründen. Achtzehn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus sechs Ländern stellten ihre aktuellen Forschungsarbeiten vor. In seinem Keynote-Vortrag „Macroeconomics as Accounting plus History“ kritisierte der US-amerikanische Ökonom Joshua William Mason (City University of New York) den einseitigen Fokus der Wirtschaftswissenschaft auf abstrakte Modelle und sprach sich für makroökonomische Ansätze aus, die Geschichte und Bilanzrechnungen miteinander verbinden. Konferenzwebsite
Forschungsnetzwerk "Politics of Money"

 

 
Fenster schließen