Arne Dreßler


 

Lebenslauf


 

 

Beruflicher Werdegang

09/11 - 12/11
Gastwissenschaftler, Department of Sociology, Columbia University, New York
seit 10/09
Doktorand, International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE), Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln
04/09 - 07/09
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Soziologie mit Schwerpunkt Religionssoziologie (Prof. Dr. Matthias Koenig), Institut für Soziologie, Georg-August-Universität, Göttingen
12/08 - 03/09
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Sozialwissenschaften/Soziologie, insbesondere international vergleichende (Prof. Dr. Wolfgang Knöbl), Institut für Soziologie, Georg-August-Universität, Göttingen

 

Ausbildung und Abschlüsse

01/09
Diplom-Sozialwirt, Georg-August-Universität, Göttingen  
 
Diplomarbeit: "Sozialtheorie im Feld: Beiträge des Interaktionismus und der Praxistheorie zu gelingender Feldforschung in der Soziologie."
08/05 - 08/06
Studienaufenthalt, Department of Sociology, University of California-Berkeley
10/02 - 11/08
Studium der Soziologie, Wirtschafts- und Sozialpsychologie, Betriebswirtschaft und Arbeitsrecht, Georg-August-Universität, Göttingen

 

Stipendien und Auszeichnungen

seit 10/09
Stipendiat an der International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE), Köln
09/05 – 10/08
Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
08/05 – 05/06
Stipendiat des Educational Abroad Program (EAP) der University of California-Berkeley

 

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen

seit 03/10
Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)  
Sektion Wirtschaftssoziologie  
Sektion Wissenssoziologie


Arne Dreßler - Lebenslauf | http://www.mpifg.de/people/ad/vita_de.asp [Zuletzt geändert am 12.11.2008]