Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
21.12.2015

Neues Mitglied im Joint Council des MaxPo: Sophie Dubuisson-Quellier

Sophie Dubuisson-Quellier ist seit November 2015 Mitglied des Joint Council des Max Planck Sciences Po Center on Coping with Instability in Market Societies (MaxPo) in Paris. Dubuisson-Quellier ist Wirtschaftssoziologin und Vizedirektorin am Centre de sociologie des organisations (CSO), Sciences Po, Paris. Das Hauptaugenmerk ihrer Forschung liegt auf der sozialen "Konstruktion" von Konsumenten und Märkten. Das Joint Council berät die Direktoren des MaxPo bei allen Aktivitäten des Centers sowie bei der Auswahl der Projekte und Mitarbeiter in den Forschungsgruppen.
 

 
Fenster schließen