Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
08.06.2011Evaluierungskommission

Evaluation der IMPRS-SPCE im April 2011

Am 14. und 15. April 2011 wurde die seit 2006 bestehende International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE) erstmalig evaluiert. Der zu diesem Zweck konstitutierten Evaluierungskommission gehörten Donatella della Porta (EUI, Florenz), Richard Münch (Universität Bamberg), Kerstin Sahlin (Uppsala University) und Jelle Visser (AIAS, Amsterdam) an. Das Programm sah neben den Beratungssitzungen der Kommission auch Präsentationen und Postersessions vor, in denen die Doktoranden ihre Projekte und Forschungsergebnisse vorstellten. Die IMPRS-SPCE ist eine vom MPIfG und der Universität Köln gemeinsam getragene internationale Doktorandenschule.
 

 
Fenster schließen