Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
03.11.2010Ronen Mandelkern

Gäste und neue Mitarbeiter im Herbst 2010

May Zuleika Salao, Doktorandin an der University of Asia and the Pacific, Manila, ist von Oktober 2010 bis März 2011 Gast am MPIfG. Für ihre Dissertation erforscht sie die Bedingungen der Institutionenbildung in neuen Wirtschaftszweigen unter dem Gesichtspunkt des Wandels in der beruflichen Weiterbildung.  
Stéphane Guittet, Doktorand in der von Cornelia Woll geleiteten Otto-Hahn-Gruppe "Wirtschaftspatriotismus" an der Sciences Po, Paris, wird von Oktober bis Dezember Gast am MPIfG sein. In seinem Forschungsprojekt untersucht er, ob angesichts der Transformationen im Finanzsektor die Struktur der Regulierungsinstitutionen infrage gestellt werden muss.  
Joachim Krapels, Doktorand an der University of Cambridge, Großbritannien, ist von Oktober bis Dezember Gast am MPIfG. Er untersucht die sozialen Mechanismen des institutionellen Wandels.  
Viktoria Kalass, Doktorandin an der Universität Kassel, ist von Oktober 2010 bis Juni 2011 Gast am MPIfG. Sie untersucht den Wandel von berufsständischen Interessenvertretungen zu gewerkschaftlichen Organisationen.  
Ronen Mandelkern vom Department of Political Science an der Hebrew University Jerusalem ist seit September Postdoc-Stipendiat am MPIfG. Er beschäftigt sich mit makroökonomischer Krisenpolitik in der Rezession.  
Werner Reichmann von der Universität Konstanz ist seit Oktober Postdoc-Stipendiat am MPIfG. Sein Thema lautet "Institutionalisierte Wissensformen in zeitgenössischen Ökonomien: Konjunkturforschung und Konjunkturprognosen".  
Rebecca Oliver von der Miami University in Oxford, Ohio, ist ebenfalls seit Oktober Postdoc-Stipendiatin am MPIfG. Sie arbeitet an einem Forschungsprojekt über Tarifverhandlungen und prekäre Beschäftigungsverhältnisse in Europa.
 

 
Fenster schließen