Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
10.02.2010Juan Fernandez

Juan Fernandez erhält A.SK Fellowship

Für seine Dissertation "Labor and the Elderly in the Welfare Retrenchment Era: Institutions and Collective Action in the Public Pension Reforms of Affluent Democracies" wird Juan Fernandez mit einem Stipendium für das Jahr 2011 der A.SK Academic Prize Foundation ausgezeichnet. Das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) fördert mit jährlich 50.000 Euro aus dem Etat der Stiftung promovierte Wissenschaftler, die einen wichtigen Beitrag zu Fragen politischer und sozialer Reformen leisten. Fernandez ist seit September 2009 Postdoc-Stipendiat am MPIfG und arbeitet an seinem Forschungsprojekt über Reformen in der Rentenpolitik. Unter den drei Preisträgern für 2011 ist auch Alexander Petring, der von 2008 bis 2009 Postdoc-Stipendiat am MPIfG war und zurzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am WZB ist. Pressemitteilung

 

 
Fenster schließen