Fenster schließen
 MPIfG Nachrichtenarchiv

 
27.01.2010Doktorandenseminar mit Sciences Po

Doktorandenseminar der IMPRS-SPCE und der Sciences Po zur Marktsoziologie

Über zwanzig Doktorandinnen und Doktoranden der Fondation Nationale des Sciences Politiques (Sciences Po), Paris, und der International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE) am MPIfG fanden sich vom 11. bis 15. Januar 2010 zu einem von Jens Beckert und Pierre François, Wissenschaftler am Centre de Sociologie des Organisations (CSO), Paris, geleiteten Blockseminar zum Thema Marktsoziologie in Köln zusammen. Im Zuge des Seminars erarbeiteten die Teilnehmer Aspekte des Themas, beginnend bei den historischen und konzeptionellen Perspektiven von Märkten, über Marktwettbewerb, Wertmessung und Kooperation in Märkten, bis hin zum Vergleich von Marktsoziologie und soziologischer Theorie. Das MPIfG und die Pariser Universität Sciences Po sind Kooperationspartner und bauen diese Zusammenarbeit auch auf der Ebene der Doktorandenausbildung stetig aus.
 

 
Fenster schließen